Donnerstag, 28. November 2013

Machtarten

Nachtrag: Da in der Literatur unter Machtformen, die Differenzierung von z.B. politischer und wirtschaftlicher Macht gemeint ist,  ich aber von den verschiedenen Formen der Machtausübung ausgehe, habe ich diesen Beitrag umbenannt in "Machtarten" und angepasst.

Die Machtdefinitionen, die Macht und Herrschaft (Gewalt,Zwang) nebeneinander stellen und nicht die Herrschaft als einen Teil, bzw. eine Untergruppierung der Macht betrachten, stehen bisher nach wie vor auf einem sehr dünnen Argumentationsaufbau. Selbst wenn ich vielleicht davon ausgehen kann, dass sie als Teilmenge dann immer noch die Strafe oder Konsequenzen haben, handelt es sich trotzdem um eine sehr oberflächliche Betrachtung, da Strafen oder Konsequenzen, auch wenn sie nicht körperlicher Art sind, immer auch Zwang und Gewalt sind und die scheinbare Entscheidungsfreiheit des Untergebenen, nicht wirklich vorhanden sein muss. Abgesehen davon gibt es weit mehr Machtarten als diese zwei. Auch weiß man heute, dass Gewalt, die sich nicht als solche für jeden auf den ersten Blick erkennbar zeigt, oft wesentlich weitreichendere tragischere Folgen hat, als beispielsweise physische Gewalt.

Dies nur als kleinen Gedankenfetzen, im Moment bin ich immer noch am Lesen, Argumente sammeln und habe begonnen eine Liste der verschiedenen Machtarten anzulegen.

Follower