Dienstag, 22. Oktober 2013

140-Zeichen-Blog online

Eigentlich wollte ich ein klares eindeutiges Konzept für den Kurzformenblog entwerfen, eigentlich.

Jetzt habe ich doch, wie Reinhard Matern mir empfohlen hat, einfach angefangen und muss mich selbst überraschen lassen, was ich aus den Kurzformen mache oder sie aus meiner Sprache. :-)

umrissen heißt sowohl der Blog als auch der Twitteraccount.

Hier gehts zum Blog: umrissen

Hier zum Twitteraccount: https://twitter.com/umrissen

Follower