Dienstag, 21. Februar 2012

Tim

Hier ein kleiner Ausschnitt aus einem gerade begonnenem Roman (mein erster):

Ich bin Tim. Entsprungen dem Leib einer Frau, um deren Keimzelle sich nach einer Nacht voller Schmerzen und Qualen, eine Invasion bewaffneter Krieger hermachte, die eine diabolische Frucht in ihr heranreifen ließen aus Hass, Ekel, Angst und sonstigem grauenhaften Einerlei. Die Stunde meiner Geburt ließ die Schrecken auferstehen, das blutverschmierte Bündel, die Pein jener Nacht, das schreiende untröstliche Vieh war ich.

Follower